Gegenseitiger Respekt

Diese Seite weiterempfehlen

ITF-Politik des gegenseitigen Respekts

Die ITF verfolgt im Interesse aller Delegierten eine Politik des gegenseitigen Respekts. Diese Politik kann im Wortlaut hier heruntergeladen werden. Falls ihr Kritik an Verhaltensweisen äußern wollt, die dieser Politik möglicherweise zuwiderlaufen, wendet euch bitte in erster Instanz an den stellvertretenden ITF-Generalsekretär Stuart Howard.